Aromaöl-Massage


 

Bedeutung

Bei der Aromamassage werden die ätherischen Öle auf unterschiedliche Art aufgenommen. Bei allen Methoden steht im Vordergrund, dass die Dämpfe den Geruchssinn ansprechen. Die Aromamassage macht sich dabei den empfindlichen menschlichen Geruchssinn zu nutze.


Außerdem verbinden Menschen mit unterschiedlichen Düften unterschiedliche Gefühle und Empfindungen. Am bekanntesten sind wohl Duftlampen oder ein Kräuteraufguss in der Sauna.

Die Aromamassage ist eine ganz besondere Form der Massage.


Der Körper nimmt über die Haut die Wirkstoffe der ätherischen Öle auf. Die ätherischen Öle unterstützen durch ihre ganz besonderen Eigenschaften die entspannende Wirkung.

Herkunft

Bereits in der Antike wusste man um die besonderen Heilkräfte von Kräutern und deren Essenzen. So fanden sie in allen Kulturen Anwendung in der Heilkunde, aber auch in der spirituellen Arbeit.


Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte sich in Europa die Aromamassage, als man erkannte, dass bereits ein kleiner Tropfen eines ätherischen Öls hilft Beschwerden zu lindern und Stress abzubauen.


Preise für unsere Aromaöl-Massage*:
     
  Normal Paar-Preis
60 Minuten 36,- € 68,- €
90 Minuten 50,- € 97,- €
120 Minuten 65,- € 125,- €

* Wenn sie von der Massageleitung massiert werden möchten, gilt ein Aufpreis von 5 €.

 

Alle Preise inkl. MwSt.